FAQ – Fragen

  • Was ist Ginseng?

Bei Ginseng handelt es sich um eine Pflanze, dessen Wurzel besonders wertvoll ist, da sie viele Ginsenoside, ätherische Öle, Vitamin A und B enthält. Er wächst nur unter bestimmten klimatischen Bedingungen und wird erst nach vier bis sechs Jahren geerntet. Er hat sich für die Gesundheit als besonders wirkungsvoll und unterstützend herausgestellt. So profitieren nicht nur chronisch-erkrankte Menschen, sondern auch Gesunde, die die Wurzel zur Prophylaxe und Erhaltung ihrer Gesundheit verwenden.

  • Gibt es verschiedene Arten von Ginseng?

Ja. Wir bieten euch Panax Ginseng C.A. Meyer an. Er gilt als der hochwertigste Ginseng mit den meisten Wirkstoffen.

  • Woher kommt euer Ginseng?

Unser Ginseng kommt aus Südkorea. Er genießt den besten Ruf und ist qualitativ der Hochwertigste. Wir bieten euch die beste Qualität, da wir mit unserem Lieferanten im engen Kontakt sind. Wir haben uns die Ernte und Produktionsbedingungen vor Ort selbst angeschaut, den Ginseng in einem deutschen Labor testen lassen und können dadurch erstklassige Qualität garantieren.

  • Ist Ginseng teuer?

Qualitativ hochwertiger Ginseng ist wertvoll. Durch den langen Wachstumsprozess über mehrere Jahre wird er besonders nährstoffreich. Dadurch ist er eine gute Investition für die eigene Gesundheit. Es gibt günstige Ginsengpräparate, die jedoch immer auf die verwendete Ginseng-Art und ihre Inhaltsstoffe überprüft werden sollten. Nicht selten wird Ginseng mit anderen pflanzlichen Komponenten oder sogar Zusatzstoffen und Zucker ergänzt, wodurch die eigentliche Menge der tatsächlich enthaltenen Wirkstoffe stark reduziert ist.

  • Warum habt ihr Ginseng als Tee?

Wir haben uns für den Tee entschieden, da er aus 100% Ginseng besteht und optimal in den Alltag integriert werden kann.

  • Wie bereite ich den Tee zu?

Ein Teebeutel kann wie gewohnt für eine Tasse aufgegossen werden. Ebenso kannst du ihn auch in einer Kanne aufgießen. Der Tee wird mit ca. 100 Grad heißem Wasser aufgegossen und kann je nach Geschmack bis zu 8 Minuten ziehen.

  • Wie oft sollte ich den Tee trinken?

Pro Tag kannst du einen Teebeutel aufgießen. Die empfohlene Tagesmenge an Ginseng liegt bei 1-2 Gramm. In unserem Teebeutel sind 1,5 Gramm drin. Am besten trinkst du den Ginseng am Morgen und falls du Kaffeetrinker bist, mit zeitlichem Abstand zu diesem.

  • Kann man zu viel Ginseng nehmen?

Die empfohlene Tagesmenge an Ginseng liegt bei 1-2 Gramm. Diese sollte als Richtlinie ernst genommen werden.

  • Hat Ginseng Nebenwirkungen?

Generell können gesunde Menschen bedenkenlos Ginseng einnehmen. Nimmst du jedoch (regelmäßig) Medikamente, solltest du vor dem Gebrauch von Ginseng auf jeden Fall mit deinem Arzt sprechen.

  • Macht Ginseng abhängig?

Nein. Ginseng macht nicht abhängig. Es kann jederzeit ohne Entzugserscheinungen abgesetzt werden.

  • Darf ich Ginseng einnehmen, wenn ich schwanger bin?

Da bisher noch nicht genug Forschungsergebnisse zu schwangeren Frauen und Ginseng existieren, empfehlen wir Frauen, die ein Kind erwarten auf Ginseng zu verzichten.

  • Dürfen Kinder Ginseng nehmen?

Babys und Kleinkinder sollten keinen Ginseng einnehmen. Kinder ab 15 Jahren können bedenkenlos Ginseng-(Tee) konsumieren.